Media Monday #309

Neue Woche, mein erster Media Monday! Organisiert von Medien-Journal. Vorgaben für den Lückentext in kursiv.

1. Immer wenn ich Werbeplakate zur neuen Staffel Better call Saul sehe, bekomme ich Lust auf Pizza. Und das nur weil Heisenberg einmal seine Pizza aufs Dach geworfen hat. Und vermutlich weil ich, als ich die erste Staffel Saul, und auch bei Breaking Bad, geschaut habe ne Menge Pizza vor dem Bildschirm verspeist habe. Pavlov lässt grüßen!

2. Krabat (von Otfried Preußler) ist so eine Lektüre, an die ich mich immer gerne erinnern werde, denn sie war wohl mein Einstieg in die Phantastik-Literatur. Als Kind (und auch heute noch) heiß geliebt, habe ich sogar eine freiwilige Buchpräsentation zu Grundschulzeiten gemacht. Damit auch alle anderen diese wunderbare Geschichte erleben können. Wäre mein Stapel ungelesener Bücher nicht so groß, würde ich es glatt wiedermal aufschlagen.

3. Müsste ich mich entscheiden, würde ich H.P. Lovecraft als meine/n Lieblings-Autor/in bezeichnen, schließlich begleiten mich seine Werke schon lange Zeit, gefallen mir gut und regen meine Phantasie stark an. Zudem wurden durch seine Werke Freizeitaktivitäten geprägt und Freunde gewonnen. Natürlich Schade das keine neuen Werke mehr kommen können, aber das was es gibt spricht mich sehr an.

4. Blade Runner ist überraschend gut gealtert, wenn man bedenkt, dass es … alt ist … duh. Auf Grund des Trailers zum neu kommenden Blade Runenr Film habe ich mir das Original nocheinmal angeschaut. Ich bin jetzt nicht so alt, dass ich sagen kann ich habe den Film noch im Kino gesehen, aber auch im Vergleich zu vor knapp 10 Jahren haben mich Szenenbilder, Spezialeffekte und die pure Bildgewalt immernoch überzeugt. Einfach eine wahre Perle dieser Film!

5. Insbesondere früher habe ich ja unglaublich gerne Age of Empires II gespielt, da auf meinem damaligen Macintosh so gut wie nichts anderes funktionierte und es für mich als damaligen kleinen Mittelalterbegeisterten einfach perfekt war. Wird auch heute noch öfters gespielt.

6. Taboo ist tatsächlich besser geraten als ich vermutet/erwartet hätte. Tom Hardy als zurückkehrender Sohn aus Afrika der sich mit der East-India-Trading-Company und dem König von England um sein Erbe streitet. Richtig gut geschauspielert mit einer Menge Mystery hat mich das richtig von den Socken gehauen! Die nächste Staffel kommt wohl erst in 2-3 Jahren. Schade!

7. Zuletzt habe ich eine Ausgabe des Magazins Cthulhu Libria Neo gekauft und das war bei weitem kein Fehlkauf , weil es mir einen schönen Einblick in den Bereich der maritimen Phantastik-Literatur geboten hat, meine Bücher-die-ich-noch-kaufen-möchte-Liste deutlich verlängert hat und

2 Kommentare zu „Media Monday #309“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s